Stefan Bradl Rookies Days am Salzburgring

Heidi und die sieben Zwerge Am 12.08.2022 stand die nächste Fahrt an. Es ging mit Thias zum dritten Treffen mit Stefan Bradl nach Österreich zum Salzburgring.Die Stimmung in der Box war wesentlich lockerer als noch vor einem Jahr beim ersten Treffen in Hockenheim, wir hatten die meisten aus dem Team ja erst in Most gesehen. Der Freitag begann mit einem Gang über die Strecke, eine etwas andere Bahn, vorallem eine schnelle, aber die Lage war für uns Flachlandtiroler sehr schön. Die Anlage war Tiptop. Nach dem Spaziergang war anziehen angesagt und los gings mit "Trainer" Stefan auf den Ring, zwischen den Turns immer wieder Besprechung, was es noch zu verbessern gab. Zwischendurch wurde noch ein Video aus dem Kofferraum des Safety Cars gedreht. Am Nachmittag drehten die Jungs und ein Weiterlesen

Zum ersten Mal Autodrom Most

Auf den Spuren der World Superbike Für alle drei Jungs ging es zum ersten Mal zum Autodrom Most, zur vorletzten Rennveranstaltung. Dank dem KidsBikeCamp waren sie schon mal warm gefahren, aber nun ging es auf eine unbekannte Strecke mit wenig Trainings. Nelas kam gut rein und sicherte sich den Startplatz 11 in der Regulary-Klasse. Bei der Sprintprüfung Samstag Morgen 09:00 Uhr kam er als 8. über die Ziellinie und belegte Platz 11 in der Zeitenwertung. Abends stand die Dauerprüfung an - Das 45-Minuten-Rennen; bei der Hitze eine ziemliche Herausforderung und anstrengend. Da kam Nelas seine ausgesprochen gute Kondition zugute. Hier passierte Nelas als 7ter die Ziellinie und in der Zeitenwertung reihte er sich auf Platz 4 ein. Super Leistung in anbetracht des zahlenmäßig starken Feldes. Auch Weiterlesen

Der Sachsenring mit Stefan Bradl

Regen und Kalt Das nächste "Stefan Bradl Rookies Days" Event führte uns nach Sachsen zum legendären Sachsenring. Leider war es kein perfektes Motorradwetter, es war regnierisch, kalt und  das schlimmste, bei den Honda´s wurde vorab ein Endschalldämpfer montiert, also kein schöner Moto3 Sound an diesem Tag. Nach einem Gang und einer Fahrt mit Stefan über die, für Thias unbekannte Strecke, ging es am späten Vormittag mit Regenreifen raus auf die Bahn. Wetterbedingt hatten die Mechaniker durch einige Stürze an diesem Tag etwas mehr zu tun, alle Schäden an den Maschinen konnten aber fix behoben werden, auch die Fahrer blieben unverletzt. Es wurde trotz der widrigen Umstände an der richtigen Linienführung sowie den richtigen Bremspunkten gearbeitet. Um 16 Uhr war alles schon Weiterlesen

Stefan Bradl Rookies Days 2022

Auf nach Hockenheim (Zu Gast bei Stefan Bradl) Auch in diesem Jahr erhielt Thias eine Einladung zu den Stefan Bradl Rookies Days. Er freute sich natürlich sehr, wieder dabei sein zu dürfen. Das Wetter war an diesem Montag nicht mit der spanischen Sonne zu vergleichen, am Vormittag war es noch sehr frisch und in der Nacht hatte es noch leicht geregnet. Aber gut, bei solch einer Einladung ist das Wetter egal. Nach der Begrüßung durch Stefan und der Einteilung von Fahrer, Motorrad und Mechaniker, folgte ein Rundgang über die traditionsreiche Strecke des Hockenheimringes. Hier wurden noch einmal in einigen Kurven die Bremspunkte oder sonstige wichtige Dinge erklärt. Das war für uns Eltern auch mal sehr interessant, weil wir ja in dem Rennfahreralter eigentlich nur die Kartbahnen Weiterlesen

Stefan Bradl Rookies Days

Das Schönste kommt zum Schluss Beim Minibike Rennen in Schlüsselfeld hatten wir ein Gespräch mit Adi Stadler von HRC und die Woche drauf folgte für Thias die Einladung zu Stefan Bradl. Was plant der Bradl? Der einzige aktuelle MotoGP Fahrer Stefan Bradl gibt ausgewählten, deutschen Nachwuchsrennfahrer in seinem Projekt "Stefan Bradl Rookie Day" die Möglichkeit, ihr Können auf aktuellen Moto3-Motorrädern des Typs Honda NSF 250 R unter Beweis zu stellen. Bradl selbst steht jederzeit mit Rat und Tat zur Seite. Also ging es nach dem Finale in Faßberg zum Hockenheimring. Nachdem wir die richtige Box endlich gefunden hatten, wurden wir auch schon herzlich vom Team Bradl empfangen. Thias wurde dann umgehend sein "Spielzeug" für den Montag gezeigt, im Anschluss folgte eine Autorunde Weiterlesen