Finale der Moto Trophy

Zweimal Top 3 Am 23.09.2022 fiel der Startschuss für die Finalläufe in der diesjährigen Moto Trophy am Lausitzring. Den Anfang der letzten Veranstaltung auf dem Lausitzring machte Nelas. Das Streckenlayout, die 3,125 Kilometer kurze Grand Prix Strecke, gefiel ihm sehr gut. Nach den Qualifyings kam ein vierter Startplatz heraus. Sein erstes Rennen war am Samstagabend die sogenannte Dauerprüfung, 45 Minunten die Maschine über die Rennbahn pilotieren. Nach einem rennmäßigen Start konnte er einen Platz gut machen, musste aber zur Hälfte des Rennens diesen Platz wieder abgeben und kam als vierter über die Ziellinie. In der Berechnung der Regulary-Klasse reichte es in diesem Rennen aber für den zweiten Platz. Am Sonntag früh hatte er schon sein zweites Rennen, die Sprintprüfung, Weiterlesen

Zum ersten Mal Autodrom Most

Auf den Spuren der World Superbike Für alle drei Jungs ging es zum ersten Mal zum Autodrom Most, zur vorletzten Rennveranstaltung. Dank dem KidsBikeCamp waren sie schon mal warm gefahren, aber nun ging es auf eine unbekannte Strecke mit wenig Trainings. Nelas kam gut rein und sicherte sich den Startplatz 11 in der Regulary-Klasse. Bei der Sprintprüfung Samstag Morgen 09:00 Uhr kam er als 8. über die Ziellinie und belegte Platz 11 in der Zeitenwertung. Abends stand die Dauerprüfung an - Das 45-Minuten-Rennen; bei der Hitze eine ziemliche Herausforderung und anstrengend. Da kam Nelas seine ausgesprochen gute Kondition zugute. Hier passierte Nelas als 7ter die Ziellinie und in der Zeitenwertung reihte er sich auf Platz 4 ein. Super Leistung in anbetracht des zahlenmäßig starken Feldes. Auch Weiterlesen